Preis anfragen

ADDINOL HIGHTEMP XFT 2 PLUS zur Schmierung von temperaturbelasteten Lagerstellen

ADDINOL HIGHTEMP XFT 2 PLUS ist ein thermisch stabiles Polyharnstofffett auf Basis eines Syntheseölgemisches.

Einsatztemperaturbereich von -30°C bis +180°C.

ANWENDUNGSBEREICHE

  • Exzellent geeignet zur Schmierung von Gleit- und Wälzlagern bei extremen Bedingungen wie hohen Temperaturen, großen Belastungen und niedrigen Drehzahlen.
  • Hervorragend einsetzbar zur Schmierung von temperaturbelasteten Lagerstellen an Glüh- und Trockenöfen, Drehrohröfen, Heißluft- und Abgasventilatoren, Förder- und Lackieranlagen sowie Backöfen und Lüfterlager.
  • Ebenso geeignet zur Schmierung von Kühlbettanlagen, Absperrschiebern in Schüttgutanlagen, Auswerferstiften in Kunststoffspritzgußwerkzeugen und ähnlichen Anwendungen.

 

EIGENSCHAFTEN

  • Wirksame EP-Additivierung
  • Hervorragender Korrosionsschutz, insbesondere bei hohen Temperaturen und Belastungen, sowie extremen Umgebungseinflüssen
  • Verlängerte Schmierintervalle
  • Ausgezeichnetes Tief- und Hochtemperaturverhalten
  • Gute Scherstabilität
  • Sehr gute Oxidationsbeständigkeit

 

VORTEILE FÜR DEN ANWENDER

  • Hohes Lasttragevermögen
  • Mindert Reibung und Verschleiß
  • Sicherer Schutz des Lagers vor Rost und Korrosion
  • Ökonomischer Verbrauch
  • Gewährleistung langer Nachschmierfristen
  • Breiter Temperatureinsatzbereich
  • Höhere Lebensdauer unter mechanischer Scherbeanspruchung
  • Langzeiteinsatz

ADDINOL HIGHTEMP XFT 2 PLUS ist ein thermisch stabiles Polyharnstofffett auf Basis eines Syntheseölgemisches. Einsatztemperaturbereich von -30°C bis +180°C. ANWENDUNGSBEREICHE... mehr erfahren »
Fenster schließen
ADDINOL HIGHTEMP XFT 2 PLUS zur Schmierung von temperaturbelasteten Lagerstellen

ADDINOL HIGHTEMP XFT 2 PLUS ist ein thermisch stabiles Polyharnstofffett auf Basis eines Syntheseölgemisches.

Einsatztemperaturbereich von -30°C bis +180°C.

ANWENDUNGSBEREICHE

  • Exzellent geeignet zur Schmierung von Gleit- und Wälzlagern bei extremen Bedingungen wie hohen Temperaturen, großen Belastungen und niedrigen Drehzahlen.
  • Hervorragend einsetzbar zur Schmierung von temperaturbelasteten Lagerstellen an Glüh- und Trockenöfen, Drehrohröfen, Heißluft- und Abgasventilatoren, Förder- und Lackieranlagen sowie Backöfen und Lüfterlager.
  • Ebenso geeignet zur Schmierung von Kühlbettanlagen, Absperrschiebern in Schüttgutanlagen, Auswerferstiften in Kunststoffspritzgußwerkzeugen und ähnlichen Anwendungen.

 

EIGENSCHAFTEN

  • Wirksame EP-Additivierung
  • Hervorragender Korrosionsschutz, insbesondere bei hohen Temperaturen und Belastungen, sowie extremen Umgebungseinflüssen
  • Verlängerte Schmierintervalle
  • Ausgezeichnetes Tief- und Hochtemperaturverhalten
  • Gute Scherstabilität
  • Sehr gute Oxidationsbeständigkeit

 

VORTEILE FÜR DEN ANWENDER

  • Hohes Lasttragevermögen
  • Mindert Reibung und Verschleiß
  • Sicherer Schutz des Lagers vor Rost und Korrosion
  • Ökonomischer Verbrauch
  • Gewährleistung langer Nachschmierfristen
  • Breiter Temperatureinsatzbereich
  • Höhere Lebensdauer unter mechanischer Scherbeanspruchung
  • Langzeiteinsatz

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen