Preis anfragen

Hochleistungskorrosionsschutz auf Wachs - Öl - Wasserbasis

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um metallische Oberflächen vor Korrosion zu schützen.

Eine Möglichkeit ist der Einsatz von Korrosionsschutzmitteln auf Wachs-, Öl- oder Wasserbasis.
Diese Mittel bilden eine Schutzschicht auf der metallischen Oberfläche, die verhindert, dass Luft
und Feuchtigkeit an das Metall gelangen.
Dadurch wird die Bildung von Rost verhindert oder zumindest verzögert abhängig
von den Einflüssen und Lagerung der Metallbauteile.

Ein Nachteil von Korrosionsschutzmitteln auf Öl- oder Wasserbasis ist, dass sie nur eine
begrenzte temporäre Schutzwirkung haben und regelmäßig erneuert werden müssen.

Korrosionsschutzmittel auf Wachsbasis hingegen bieten eine länger anhaltende Schutzwirkung
gegen alle möglichen Umwelteinflüße,allerdings sind sie in der Regel auch etwas teurer
und müssen sorgfältiger und aufwendiger aufgetragen werden, um eine gleichmäßige Schutzschicht zu bilden.

Es ist wichtig zu beachten, dass kein Korrosionsschutzmittel vollständigen Schutz vor allen Umwelteinflüssen bietet.

Um die Lebensdauer von metallischen Oberflächen zu verlängern, empfiehlt es sich daher auch,
regelmäßige Wartungsarbeiten durchzuführen und beschädigte Stellen schnell zu reparieren.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um metallische Oberflächen vor Korrosion zu schützen. Eine Möglichkeit ist der Einsatz von Korrosionsschutzmitteln auf Wachs-, Öl- oder Wasserbasis... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hochleistungskorrosionsschutz auf Wachs - Öl - Wasserbasis

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um metallische Oberflächen vor Korrosion zu schützen.

Eine Möglichkeit ist der Einsatz von Korrosionsschutzmitteln auf Wachs-, Öl- oder Wasserbasis.
Diese Mittel bilden eine Schutzschicht auf der metallischen Oberfläche, die verhindert, dass Luft
und Feuchtigkeit an das Metall gelangen.
Dadurch wird die Bildung von Rost verhindert oder zumindest verzögert abhängig
von den Einflüssen und Lagerung der Metallbauteile.

Ein Nachteil von Korrosionsschutzmitteln auf Öl- oder Wasserbasis ist, dass sie nur eine
begrenzte temporäre Schutzwirkung haben und regelmäßig erneuert werden müssen.

Korrosionsschutzmittel auf Wachsbasis hingegen bieten eine länger anhaltende Schutzwirkung
gegen alle möglichen Umwelteinflüße,allerdings sind sie in der Regel auch etwas teurer
und müssen sorgfältiger und aufwendiger aufgetragen werden, um eine gleichmäßige Schutzschicht zu bilden.

Es ist wichtig zu beachten, dass kein Korrosionsschutzmittel vollständigen Schutz vor allen Umwelteinflüssen bietet.

Um die Lebensdauer von metallischen Oberflächen zu verlängern, empfiehlt es sich daher auch,
regelmäßige Wartungsarbeiten durchzuführen und beschädigte Stellen schnell zu reparieren.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 11
1 von 11
Zuletzt angesehen